TAUCHPLÄTZE

k

[devvn_ihotspot id=”40″]

TAUCHPLATZLINK
Babuljasikurt>
Babuljasi Malikurt>
Bacvica/Borko>
Balunkurt>
Cavlin Northkurt
Domekurt>
Francescakurt>
Gladiatorkurt>
Kablinackurt>
Kamenarkurt>
Kamicackurt>
Kaprijekurt>
Kaselakurt>
Kornat Eastkurt>
Kukuljarikurt>
Ljutakurt>
Lumbardakurt>
Manakurt>
Misikurt>
Nozdrakurt>
Okljuckurt>
Opatkurt>
Pliccavlinkurt>
Plicgrmenikurt>
Samogradkurt>
Sedlokurt>
Smokvicakurt>
Stukakurt>
Triplicekurt>
Visovackurt>
Vodnjakkurt>

 

 

 

BABULJASI               zurück zur Karte

Babuljasi und Mali (klein) Babuljasi befinden sich im NO von Zut. Im Süden befindet sich eine Wand die in der Nähe der Insel ziemlich seicht ist (10m-15m) jedoch dann auf 45 m abfällt. Die Roten Gorgonien,für die beide Babuljasis berühmt sind, wachsen hier am Grund und auf dem sanft abfallenden Hügel. Sie wachsen hier bis auf 22m herauf und auch die hellgelbe Farbvariante kann hier beobachtet werden.
Entfernung von MURTER: 12 M
LEVEL: alle

 

Tauchplatz

 

 

 

Mali BABULJASI               zurück zur Karte

Small and Big Babuljasi are located in the NE of Zut. Mala Babuljasi is a soft hill. Anchor in front of the north end of the island. Swim in the N direction appr. 30m where the ring of red fan corals start after a small wall in 28m and goes all the way around the island to the East. Opposite to other places the Gorgonia grow on the flat ground.
DISTANCE from MURTER: 11 M
LEVEL: all levels

 

Tauchplatz

 

 

 

BALUN               zurück zur Karte

Balun ist eine der nördlichen Inseln im Natonalpark Kornaten. Vom Ankerplatz in Richtung SO stoßt du in ca. 20m auf die Steilwand. Folge der Steilwand (rechte Schulter) bis zu einem Felsrücken der sich in S Richtung erstreckt. Speziell die O Seite ist mit Gorgonien (auch hellgelbe!) und Schwämmen dichtest bedeckt. Der Bewuchs ist hier so dicht wie auf kaum einem anderen lokalen Tauchplatz. Eine andere Möglichkeit ist, am Felsrücken abzutauchen bis zu einem kleinen Plateau unter dem sich die oben beschriebene Wand befindet.
Entfernung von Murter: 20 M
Schwierigkeitsgrad: alle

 

 

 

Tauchplatz

 

 

BLITVENICA             zurück zur Karte

Wenn man von Murter nach Süden blickt sieht man am Horizont den Leuchtturm von Blitvenica. Der Turm selbst blickt nach S, darunter befindet sich eine wunderschöne Steilwand. Die Mitte markiert ein großer Betonblock von dem aus man nach rechts oder links tauchen kann. In beiden Richtungen ist die Wand mit roten und gelben Gorgonien bewachsen. Im SO steht eine große Schule von Fahnenbarschen, die hier nur noch im Dome anzutreffen sind. Entfernung von Murter: 15 M
Schwierigkeitsrad: mittel